Einfamilienhaus, Baujahr ca. 1995

Einfamilienhaus, Baujahr ca. 1964

Ort Butjadingen-Burhave
Wohnfläche ca. 111 m2
Grundstücksgröße 1.244 m2
Kaufpreis 225.000,00 € VB

Wir haben die Ebbe abgeschafft – Burhave hat einen besonderen Tidekalender: Täglich Hochwasser von 10.00 bis 18.00 Uhr, bei Sonnenschein bis 20.00 Uhr. Weltweit einzigartig ist der 45.000 m² große Salzwasserbadesee. Badespaß den ganzen Tag, unabhängig von Ebbe und Flut. Dieses absolute Highlight befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Einfamilienhaus. Entlang der nahe gelegenen Strandallee gibt es tolle Angebote wie die Spielscheune, vielfältige Restaurants, eine Bowlingbahn sowie eine Flaniermeile mit Einkaufsmöglichkeiten. Burhave ist ein aufstrebender Ort an der Nordseeküste in Butjadingen. Das Nordseebad Burhave besticht durch seine großartige Lage direkt am Meer und lädt zur Entspannung und Erholung ein. Die Immobilie liegt in der Nähe zum Deich, wobei sich der nächste Deichaufgang nur wenige Gehminuten entfernt befindet. Vom Deich aus hat man einen herrlichen Panoramablick auf die Nordsee und den Hafen von Bremerhaven. Butjadingen und insbesondere Burhave sind ein beliebtes Ziel für Urlauber, die Natur und frische Seeluft genießen möchten.

Das Einfamilienhaus mit Nebengebäude und Garage liegt im in einem familienfreundlichen Wohngebiet und ist wie folgt aufgeteilt: Windfang, Flur, Schlafzimmer mit Ausgang auf eine überdachte Terrasse, die durch ihre Süd-West-Ausrichtung im Sommer eine tolle Atmosphäre bietet. Des Weiteren befinden sich im Erdgeschoss ein lichtdurchflutetes Wohn- und Esszimmer, eine separate Küche sowie ein Duschbad mit Fenster. Vom Flur aus gelangen Sie auch in den großzügigen Garten. Über eine Treppe erreichen Sie das Obergeschoss mit drei weiteren Schlafzimmern und einem Duschbad mit Fenster. Somit verfügt das Einfamilienhaus über zwei Vollbäder. Die Immobilie ist voll unterkellert und verfügt über einen ausgebauten Spitzboden mit Wohncharakter.

Das Haus wurde im Rahmen seiner Möglichkeiten immer wieder auf den neuesten technischen Stand angepasst. Das Dach und die Fenster wurden 2009 komplett erneuert, die Gasheizungsanlage 2013. Die Elektroinstallation im Haus wurde schätzungsweise in den 80/90er Jahren erneuert. Das Objekt ist derzeit vermietet. Die monatliche Nettokaltmiete beträgt 750,- €.